Was ist:


Domain-Registrar


Domain-Registrar

Als Registrar, auch Domain-Namen Registrar genannt, werden Unternehmen verstanden, welche die Registrierung von Internet-Domains im Auftrag des Kunden als Wholesalepartner der Registry durchführen. Der Registrar ist damit die Schnittstelle zwischen Registry und dem Endkunden (Domain-Namen-Halter).

Warum gibt es überhaupt Domainnamen

Der Grund warum es überhaupt Domainnamen gibt, ist recht einfach. Domainnamen lassen sich einfach besser merken, als die IP-Adresse welcher der Domainname zugeordnet wird. Computer können nichts besser als mit Zahlen und Ziffern umgehen, so wäre es für diese ein leichtes sich mehrfache (12-stellige und mittlerweile mehr) Nummernblöcke zu merken. Für die Verwaltung der Domainnamen sind dann sogenannte NIC2-Stellen zuständig und werden per DNS1 zugeordnet. Für Menschen ist es dagegen deutlich einfacher sich "beispiel.com" zu merken als die dahinterstehende IP-Adresse.

  1. DNS: Domain-Namen-Systems
  2. NIC: Network Information Center
Ich möchte weitere Informationen zum Thema Domain-Registrar